Grüne oder blaue Haarfarbe ohne Bleiche aus dem Haar entfernen

Veröffentlicht von WikiHow.DE , am 6 November 2015
Grüne oder blaue Haarfarbe ohne Bleiche aus dem Haar entfernen

Auch wenn du dein blaues oder grünes (vielleicht auch blaues und grünes) Haar vielleicht genossen hast, hast du beschlossen, dass es an der Zeit für eine Veränderung ist. Dennoch willst du nicht unbedingt Bleiche verwenden und weißt nicht, was du sonst tun sollst. Hab aber keine Angst, WikiHow ist da, um dir beim Übergang heraus aus dem kalten Farbspektrum des Haares zu helfen. Alles, was du benötigst, sind die richtigen Utensilien, etwas Zeit und ein wenig Durchhaltevermögen.

Schlagwörter: Entfernen, Bleiche, Haarfarbe, Blaue

Das könnte Sie auch interessieren

Farbkleckse von Beton entfernen
4 Dez
636 69 0
Wenn du aus Versehen etwas Farbe auf den Beton deiner Garageneinfahrt oder den Betonboden deiner Garage gekleckert... [Weiterlesen]
Tapete entfernen, über die schon gestrichen wurde
2 Dez
275 54 0
In älteren Häusern ist es ganz normal, dass über Tapeten einmal oder sogar mehrere Male drübergestrichen wurde.... [Weiterlesen]
Eine Stuckdecke entfernen
25 Nov
403 64 0
Stuckdecken sind eine schnelle und billige Methode zur Fertigstellung von Decken aus Gipskartonplatten und waren der letzte... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Auch wenn du dein blaues oder grünes (vielleicht auch blaues und grünes) Haar vielleicht genossen...
Wenn du dich vorher noch nie hast tätowieren lassen, solltest du dein Tattoo unbedingt in...
Während Jungen vielleicht nicht so viele Haare haben wie Mädchen, kann es dennoch ziemlich teuer...
Viele Leute mit Locken verwenden die falschen Pflegeprodukte! Über die Jahre schädigen diese Produkte deine...
Polyester ist eine extrem schwierig zu färbende Stoffart, besonders wenn das Kleidungsstück zu 100% aus...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren