Fremde Benutzer in deinem WLAN ausfindig machen

Veröffentlicht von WikiHow.DE , am 6 November 2015
Fremde Benutzer in deinem WLAN ausfindig machen

Heutzutage ist die Sicherheit deines WLANs sehr wichtig. Du willst nicht, dass ein Fremder deine Bandbreite stiehlt oder in dein Netzwerk eindringt. Diese Anleitung soll dir dabei helfen zu erkennen, ob sich jemand anders Zugriff auf dein drahtloses Netzwerk verschafft. Da jeder WLAN-Router anders ist, wird dieser Artikel die Grundlagen behandeln und dabei einen der beliebtesten Router, den Linksys WAP54G, als Beispiel nehmen. Daher kann sich die Vorgehensweise bei deinem Router unterscheiden. Diese Anleitung geht davon aus, dass du mit deinem Router verbunden bist (entweder über ein Netzwerkkabel oder dem Funknetz) und DHCP aktiviert hast.

Schlagwörter: Machen, Ausfindig, Deinem, Benutzer, Fremde

Das könnte Sie auch interessieren

Original KFC Fried Chicken selber machen
21 März
905 138 0
Hast du manchmal das Verlangen nach köstlichem frittierten Hähnchen? Dieses Rezept verrät dir, wie du leckeres fried... [Weiterlesen]
Obst Püree selber machen
20 Jän
603 89 0
Im Allgemeinen fangen Babys im Alter von 6-8 Monaten an, feste Nahrung zu sich zu nehmen. Wenn... [Weiterlesen]
Fondant aus Marshmallows machen
10 Jän
547 100 0
Fondant kann gut aussehen und gut schmecken. Die meisten Menschen mögen zwar die Dekorationsmöglichkeiten, die einem Fondant... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Eine animierte GIF-Datei ist eine einfache Form der Animation. Du kannst eine GIF erstellen, indem...
Man findet Gold auf genau die gleiche Weise, wie in der PC Version von Minecraft....
Java ermöglicht dir, Anwendungen laufen zu lassen, die Plattform-unabhängig sind, das heißt, sie laufen unter...
Heute hat fast jeder ein Telefon. Für die meisten Menschen ist es ein ständiger Begleiter....
Minecraft ist ein bekanntes Spiel, bei dem es darum geht, Blöcke zu platzieren und zu...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren