Turon (Philippinisches Bananen Dessert) zubereiten

Veröffentlicht von , am 17 November 2015
Turon (Philippinisches Bananen Dessert) zubereiten

Turon ist ein beliebtes Philippinisches Dessert, wobei “Saba” (Kochbananen) und “Langka” (Jakobsfrucht) in zarte “Lumpia” Wraps (Teigblätter) gewickelt werden und knusprig gebraten werden. Das Ergebnis sind kleine zarte Röllchen, die mit einem Sirup aus braunem Zucker oder wenn es etwas besonderere sein soll mit einer süssen Kokossauce serviert werden. Wenn du lernen möchtest, wie man dieses köstliche Gericht zubereitet, lies einfach weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Zucchini Brot zubereiten
23 März
596 88 0
Wenn du einen Gemüsegarten hast oder einen Nachbar hast, der einen solchen hat, dann weisst du wie... [Weiterlesen]
Churros zubereiten
23 März
787 96 0
Dies ist eine gute Möglichkeit, den Tag entspannt zu beginnen. Probier’s einfach aus! Churros sind ein köstliches... [Weiterlesen]
Pastinaken zubereiten
19 März
406 60 0
Pastinaken sind Rübengewächse, den Karotten ähnlich, jedoch mit einem eher nussig süßlichen Aroma. Sie sind cremeweiß bis... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Bevor Schmerzmittel auf den Markt kamen, wurde Nelkenöl dazu verwendet, um das Zahnfleisch bei Entzündungen...
Magst du keine kuchenartigen Kekse? Dies ist ein Tipp, wie du Kekse knusprig und knackig...
Für ein leckeres Steak braucht man nicht unbedingt einen großen Grill, stundenlanges Warten bis die...
Süßkartoffeln bieten ein leckeres, süß-herzhaftes Geschmackserlebnis. Außerdem sind sie ein sehr vielseitiges Gemüse, das man...
Gebratenes Steak eignet sich als köstliches Mahl unter der Woche und ebenso für besondere Gelegenheiten...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren