Lachs marinieren

Veröffentlicht von , am 20 November 2015
Lachs marinieren

Durch das Marinieren wird das Aroma von Lachs erheblich verstärkt, ohne dass der Fisch dabei seinen typischen grossartigen Geschmack verliert. Im Gegensatz zu rotem Fleisch ist Fisch am besten, wenn man ihn nicht länger als eine Stunde oder weniger mit einer Marinade mariniert. Das macht es einfacher, mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zu experimentieren. Dieser Artikel enthält Rezepte für zwei Marinaden, sowie ein traditionelles nordisches Rezept für rohen Lachs, der mit seiner eigenen Gewürzmischung zubereitet wird.

Schlagwörter: Marinieren, Lachs

Das könnte Sie auch interessieren

Schweinefleisch marinieren
27 Nov
1128 106 0
Durch das Marinieren kann man Schweinefleisch viel würziger und weicher machen. Man kann die Marinade sehr einfach... [Weiterlesen]
Lachs im Ofen backen
20 Nov
189 41 0
Lachs ist ein geschmackvoller rosafarbener Fisch, der zahlreiche wertvolle Nährstoffe wie z.B. Omega-3-Fettsäuren enthält. Der Fisch absorbiert... [Weiterlesen]
Lachs grillen
17 Nov
311 35 0
Lachs schmeckt köstlich und ist gut für das Herz. Eine der schnellsten Arten ihn zuzubereiten ist das... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Bevor Schmerzmittel auf den Markt kamen, wurde Nelkenöl dazu verwendet, um das Zahnfleisch bei Entzündungen...
Magst du keine kuchenartigen Kekse? Dies ist ein Tipp, wie du Kekse knusprig und knackig...
Für ein leckeres Steak braucht man nicht unbedingt einen großen Grill, stundenlanges Warten bis die...
Süßkartoffeln bieten ein leckeres, süß-herzhaftes Geschmackserlebnis. Außerdem sind sie ein sehr vielseitiges Gemüse, das man...
Gebratenes Steak eignet sich als köstliches Mahl unter der Woche und ebenso für besondere Gelegenheiten...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren