Einen Leprechaun zeichnen

Veröffentlicht von WikiHow.DE , am 5 November 2015
Einen Leprechaun zeichnen

In der irischen Folklore sind Leprechauns Märchenfiguren, die ihre Töpfe mit Gold am Ende des Regenbogens verstecken! Legenden besagen, dass wenn du einen fängst, muss ein Leprechaun dir im Austausch gegen seine Freiheit drei Wünsche erfüllen. Das ist ein ziemlich süßer Handel. Wenn du gern lernen möchtest, wie man einen Leprechaun zeichnet, ist hier eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Schlagwörter: Zeichnen, Leprechaun, Einen

Das könnte Sie auch interessieren

Einen Ritter zeichnen
5 Nov
585 67 0
Damals im Mittelalter symbolisierte ein Ritter Ehre und Ritterlichkeit. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Ritter in glänzender... [Weiterlesen]
Einen Apfel zeichnen
4 Nov
408 55 0
Das Zeichnen von realen Gegenständen ist eines der ersten Projekte, die ein angehender Künstler meistern sollte. Der... [Weiterlesen]
Monster High zeichnen
9 Nov
417 54 0
In der Welt der Puppen und Mode wird Monster High wirklich zur neuen "IT"-Szene. Vor einzigartigen Figuren... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Beim tunesischen Häkeln entsteht ein fester Flicken aus gewobenem Garn. Es ist von Vorteil, wenn...
Eigene Cartoon-Figuren zu kreieren macht nicht nur super viel Spaß, es ist auch super leicht,...
Du hast also einen alten Karton mit Legos ausgegraben und überlegst dir, sie wegzuwerfen? Bevor...
Kleeblätter sind einheimische Kleepflanzen mit weißen bis rosafarbenen Blüten und leuchtend grünen Blättern. Sie sind...
Erle ist ein mitteldichtes Hartholz, das oft für Möbel, Zierleisten, Türen und feinere Abschlüsse verwendet...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren