Schimmel entfernen

Veröffentlicht von WikiHow.DE , am 10 November 2015
Schimmel entfernen

Schimmel riecht nicht nur sehr unangenehm, er sieht vor allem auch doof aus und kann zu allem Überfluss auch noch gesundheitliche Probleme verursachen. Schimmel gedeiht sehr gut in feuchten, dunklen Räumen ohne Lüftung. Daher sind Badezimmer und auch Gartenmöbel und Gartentextilien, die länger im Dunklen gelagert haben, oft davon betroffen. Einfache Tipps vermeiden Schimmelbefall und kleine Tricks helfen dabei, entstandenen Schimmel wirkungsvoll zu entfernen.

Schlagwörter: Entfernen, Schimmel

Das könnte Sie auch interessieren

Farbkleckse von Beton entfernen
4 Dez
557 59 0
Wenn du aus Versehen etwas Farbe auf den Beton deiner Garageneinfahrt oder den Betonboden deiner Garage gekleckert... [Weiterlesen]
Tapete entfernen, über die schon gestrichen wurde
2 Dez
243 50 0
In älteren Häusern ist es ganz normal, dass über Tapeten einmal oder sogar mehrere Male drübergestrichen wurde.... [Weiterlesen]
Eine Stuckdecke entfernen
25 Nov
361 61 0
Stuckdecken sind eine schnelle und billige Methode zur Fertigstellung von Decken aus Gipskartonplatten und waren der letzte... [Weiterlesen]
Facebook

Beliebte Beiträge

Ein eigenes Weinregal zu bauen hat den Vorteil, dass es speziell an Räumlichkeiten angepasst und...
Ein Betonfundament ist die Basis für ein Gebäude. Die Art und Größe des erforderlichen Betonfundaments...
Wenn du deine eigene Arbeitsfläche machst, kannst du Aussehen und Stil selber aussuchen. Dieser Artikel...
Obwohl die Tausendfüßler weder beißen und auch sonst als Schädlinge mit geringen Risiko eingestuft werden,...
Hast du Interesse an sauberer, nachhaltiger und kostenloser Energie? Willst du deine monatlichen Stromkosten senken?...
Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
Abonnieren